Stützenlager und Traghaken

Technische Daten

Traghaken und Stützenlager werden an den Wechselbehälterrahmen geschweißt. Sie dienen der Aufnahme der Stützbeine in Ruhestellung. Beim Traghaken ist hierfür eine Bohrung von d = 30 mm im Stützbein erforderlich.