Querträger

Flexibilität, Kompatibilität, Stabilität und Sicherheit sind die Grundparameter eines zukunftsorientierten Fuhrparks. JOST stellt dies mit seinen internationalen Qualitätsstandards und einem weltweiten Vertriebs- und Kundendienstnetz sicher.


Querträger mit integrierten Verriegelungen verbinden Wechselbehälter oder Container mit dem Trägerfahrzeug. Die Verriegelungen sind stets in Verbindung mit den Instruktionen der Betriebsanleitung des zugehörigen Fahrzeuges zu sehen. In Deutschland sind die Vorschriften der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung StVZO sowie die bestehenden Normen zu beachten.

Belastungsangaben für Verriegelungen und Querträger

Die Datenbasis der Belastungsangaben sind statische Prüfstandversuche gemäß JOST-Prüfnorm.

 

Die Angaben des zulässigen Behältergesamtgewichts gelten nur: 
• für die Befestigung und den Transport von normierten Wechselbehältern, wie z. B. Frachtcontainer nach ISO 1496, Wechselbehälter nach EN 284 bzw. EN 452 oder direkt vergleichbare Ausführungen.
• bei Verwendung von mindestens vier Verriegelungen der gleichen Belastungsgruppe je Behälter.
• bei annähernd gleichmäßiger Lastverteilung (Beladung des Wechselbehälters).
• beim Transport auf befestigten Straßen.

Die Angaben des zulässigen Behältergesamtgewichts gelten nicht:
• für Sonderanwendungen, wie z. B.: Kranaufbauten, Kipp-Container etc.

 

 

 

Produktübersicht Querträger

empf. Behältergesamtgewicht* Höhenverstellung Einweisrolle integriert Containerchassis Wechselfahrzeug / -anhänger Drehzapfendruchmesser Verriegelungsinnenteile identisch mit Verriegelungstyp Gewicht (kg) Artikel-Nr. Zeichnungs-Nr.
18.000       Ø 52 R 405 VAK 62.5 QT 160-80 V 410.150.000
      Ø 52 R 405 VAK 74.8 QT 160-80 RV 410.151.000
        Ø 38 R 406 VAK 61.1 QT 166-80 V 410.183.000
      Ø 38 R 406 VAK 73.4 QT 166-80 RV 410.168.000
        Ø 52 R 405 VAK 81.5 QT 200-60 V 410.201.000
      Ø 52 R 405 VAK 96.5 QT 200-60 RV 410.202.000
  200     Ø 38 R 416 VAK 110.8 QT HV200 410.181.000
  120     Ø 52 R 405 VAK 139.2 QT HV120-05 410.199.000
  150     Ø 52 R 405 VAK 140.7 QT HV150-05 410.203.000
  200     Ø 52 R 405 VAK 143.2 QT HV200-05 410.200.000
  120     Ø 52 R 405 VAK 153 QT HV120 A 410.215.000
  150     Ø 52 R 405 VAK 155 QT HV150 A 410.212.000
  200     Ø 52 R 405 VAK 158.8 QT HV200 A 410.213.000
25.000       Ø 52 R 405 VAK V 76.2 QT 200 V 410.081.000
      Ø 52 R 405 VAK V 88.7 QT 200 RV 410.139.000
34.000           139.2 QT FB2004V 410.191.000
            72.0 QT FB45FT 410.140.000

* gilt in Abhängigkeit vom Längsträgermittenabstand

 

Hinweis:

Alle Querträger werden unmontiert geliefert.

Sämtliche Verriegelungen sind verspannbar.

Alle Ersatzteile mit Artikelnummer 915.xxx.xxx sind galvanisch verzinkt.

 

Hinweis zur Montage des Sicherungsrings:
• Die Montage des Sicherungsrings hat immer mit geeignetem Werkzeug zu erfolgen.
• Montagewerkzeuge Sicherungsring siehe Kapitel Montagewerkzeug für Sicherungsringe.
• Der Sicherungsring ist nach Demontage der Verriegelungsinnenteile grundsätzlich zu erneuern.


Muster Text-Bild für Aufmacher

Querträger

Querträger