JSK ProTech

Vorteile auf einen Blick

  • sehr geringes Gewicht
  • auch für breite Rahmenlochbilder geeignet
  • Einfahrnocken helfen den Königszapfen beim Aufsattelvorgang korrekt zu positionieren
  • Fleetmaster Handle nachrüstbar

    Bemerkung

    • Der ProTech Slider ist für den Einsatz im Baustellenverkehr nicht geeignet.
    • Die Belastungsdaten gelten für den Betrieb auf befestigten Straßen und Transportverhältnissen wie sie in Mitteleuropa üblich sind.
    • Bei davon abweichenden Einsatzbedingungen bitten wir um Nachfrage.

    Belastungsdaten

    Typ D-Wert (kN) Sattellast U (t) Prüfzeichen (ECE)
    JSK PO 152.0 20.0 E1 55R-01 2197

    Technische Daten

    Geeignet zur Aufnahme von 2“ Königszapfen (Klasse G50) nach ECE R55-01, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeil nach ECE R55-01, DIN 74085.